anglesey riding centre

Vertrag mit kindergarten


Bei der sozialen Verantwortung geht es um Ethik und um eine Pflicht für das Größere. Als Pädagogen bemühen wir uns, den Schülern beizubringen, sich selbst, einander und die Welt um sie herum zu verstehen und zu respektieren. Es fördert nachdenkliche Interaktionen mit anderen und denkt über sich hinaus. Es geht darum, die richtigen Entscheidungen zu treffen und Konflikte zu lösen. Möchten Sie ein friedliches Klassenzimmer mit respektvollen, selbstbewussten und freundlichen Kindern aufbauen, die Beziehungen aufbauen und effektiv kommunizieren können? Dann ist dieser SEL-Lehrplan für 3-5 für SIE! Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren! Bringen Sie Kindern in K-2 die wichtigsten Lektionen im Leben bei, wenn sie sie am meisten brauchen, mit Einheiten und Aktivitäten zu Emotionen, Selbstregulierung, Wachstumsmentalität, Empathie und sozialem Bewusstsein, Freundschaft, Freundlichkeit, Respekt und Verantwortung. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren! Ich beginne damit, sie zu bitten, sich vorzustellen, wie ein “tolles” Klassenzimmer aussieht (was sie sehen, wenn sie sich in ihrem Klassenzimmer und bei den Kindern umsehen). Während die Schüler die Hände heben und Ideen austauschen, füge ich diese Ideen dem Ankerdiagramm hinzu. Wenn ich das Gefühl habe, dass eine wichtige Idee nicht erwähnt wurde, kann ich Hinweise geben oder Fragen stellen, bis jemand sie erwähnt. Ich lese täglich Bücher und wähle Geschichten, die veranschaulichen, wie Kinder mit unterschiedlichen Emotionen und Themen umgehen. Wir sprechen über die Geschichten und die Schüler teilen ihre Verbindungen. Diese Bücher für Klassentreffen sind perfekt, um soziale Fähigkeiten zu vermitteln und diese wichtigen Gespräche zu führen.

Ich hoffe, dass diese und zukünftige Beiträge in dieser Serie Ihnen umsetzbare, geradlinige Lektionen und Ideen geben, die Sie heute in Ihrem Klassenzimmer umsetzen können. Hoffentlich werden Sie die Vorteile in der Art und Weise sehen, wie Ihre Schüler interagieren, mit den Höhen und Tiefen ihres Tages umgehen und Entscheidungen im Klassenzimmer und auf dem Spielplatz treffen. Darüber hinaus werden Sie sehen, wie die vielen kleinen Körper in Ihrem Klassenzimmer zu denen heranwachsen, die erfüllt, friedlich, freundlich und stark sind. Als Erweiterungsaktivität können Sie die Schüler ihre eigenen 3-4 Lieblingsideen oder die von der Klasse gewählten Top-Ideen aufzeichnen lassen. Mithilfe der kostenlosen Vorlagen können Kinder ihre Ideen schreiben und veranschaulichen, ihr eigenes Ankerdiagramm erstellen, den endgültigen Vertrag aufzeichnen und vieles mehr. Optional können Sie ihre Arbeit zusammen mit dem endgültigen unterzeichneten Vertrag später auf einem Bulletin Board veröffentlichen. Überprüfen und lesen Sie das Diagramm mit der Klasse erneut. Fragen Sie sie, ob jemand etwas erklärt braucht oder ob es Fragen gibt. Während die Ideen noch frisch im Kopf sind, können sich die Kinder ihre drei Lieblingsideen aussuchen.

Sie wählen aus jedem der drei Abschnitte eine Idee aus und fügen einen Aufkleber hinzu, um diesen Punkt zu markieren. Ab Anfang des Jahres führen wir mit jedem Tag Gespräche über gesellschaftliche Themen. Wir sprechen über Respekt, Gemeinschaft, Teamarbeit, Verantwortung usw. Ich stelle ihnen Fragen und gebe ihnen Szenarien, die sie diskutieren und beantworten können. Dies fördert kritisches Denken und Teilen von Standpunkten. Wir versammeln uns als Klasse, um gemeinsam ein Ankerdiagramm zu erstellen (Was sind Ankerdiagramme?). Ich habe das Diagramm mit dem Titel “A Great Classroom” und einer Y-Form darunter bereit, um drei separate Bereiche zu erstellen, um unsere Ideen hinzuzufügen. Kinder werden gebeten, Gedanken zu machen und Fragen ehrlich zu beantworten. Außerdem können Sie den Titel in etwas anderes ändern, das zu Ihrer Klasse passt, z. B.

“Ein friedliches Klassenzimmer” oder “Frau oder Mr.s Klassenzimmer”. Jedes Jahr erstellen wir einen Klassenvertrag. Dieser mehrstufige Prozess hilft kindern, zu erkennen, was in einem Klassenzimmer wichtig ist, und Verantwortung dafür zu übernehmen, dass dies beibehalten wird. Ein Klassenvertrag ist etwas, das mit der Beteiligung und Ideen von allen gebaut wird. Es wird etwas ganz Starkes und Kraftvolles. Es ist auch eine schöne Alternative zu traditionellen Klassenzimmerregeln. Indem Sie einen Klassenvertrag mit Ihren Schülern entwickeln, teilen Sie ihnen mit, dass sie wichtige Mitglieder der Klassengemeinschaft sind und dass ihre Ideen wichtig sind.